Herzlich willkommen im Pfarrverband
Salvator Mundi

Liebe Leserin, lieber Leser,

herzlich willkommen auf der Webseite unseres Pfarrverbands „SALVATOR MUNDI“, der am 6. November 2011 ins Leben gerufen wurde, zu dem die Pfarreien „St. Willibald“ in der Agnes-Bernauer-Straße, „Fronleichnam“ in der Senftenauerstraße und „Erscheinung des Herrn“ in der Terofalstraße gehören. Der Name des Pfarrverbandes SALVATOR MUNDI ist etwas ungewohnt und heißt übersetzt: Heiland der Welt. Der Orden der Salvatorianer betreut seit Anfang 1958 die Pfarrei St. Willibald und die Namen der beiden anderen Pfarreien weisen auf den Salvator, den Heiland der Welt, hin, den es zu verkünden und erfahrbar zu machen gilt.

Wir freuen uns, dass wir Ihnen unseren Pfarrverband durch Bild und Wort auf der Webseite vorstellen können.

Wir hoffen, dass Sie das finden, was Sie interessiert und zum Mitmachen animiert.

 

AKTUELLES AUS DEM PFARRVERBAND


Gesucht werden im Kindergarten Erscheinung des Herrn:

ErzieherInnen und KinderpflegerInnen in Voll- oder Teilzeit
Genauere Informationen erhalten Sie unter Tel. 089-70 58 58

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!


AUGUST 2017

Wir wünschen Ihnen eine schöne Sommerzeit!




VORSCHAU SEPTEMBER 2017

  • Samstag, 9. September 2017
    11:00 Uhr Bergmesse für den Pfarrverband am Blomberghaus bei Bad Tölz. Es wäre schön, wenn viele Mitglieder des Pfarrverbandes mit uns und Pater Leonhard den Berg erklimmen und wir alle gemeinsam die Bergmesse feiern. Für alle weiteren Informationen einfach auf das Bild klicken.


  • Sonntag, 10. September 2017
    20:00 Uhr Orgelkonzert mit Hans-Uwe Hielscher (Wiesbaden) in der Pfarrkirche St. Willibald

  • Sonntag, 24. September 2017
    19:00 Uhr „Etwas anderer Gottesdienst“ – Jugendgottesdienst im Zuge der Firmvorbereitung

Einen „etwas anderen Gottdesdienst“ werden wir ab September immer am letzten Sonntag im Monat um 19:00 Uhr in St. Willibald feiern. Was ist das? Das könnte zum Beispiel ein Gottesdienst mit meditativen Elementen sein, oder in dem wir dem Evangelium auf eine andere Art und Weise begegnen, oder ein Gottesdienst, der uns in Bewegung versetzt, ein Gottesdienst in dem wir unsere verschiedenen Gebetshaltungen bewusster leben, ein Gottesdienst für Paare, in dem wir unser Miteinander vor Gott tragen, ein Gottesdienst…… Vielleicht fallen Ihnen jetzt auch noch Ideen ein, wonach Sie sich schon lange in einem Gottesdienst sehnen, oder Sie spüren in sich die Lust ein Thema, das Sie zur Zeit bewegt, in einem Gottesdienst vor Gott zu bringen….
Alle sind herzlich dazu eingeladen an diesem „Gottesdienst-Projekt“ mitzumachen, als Einzelperson oder als Gruppierung, aus Erscheinung des Herrn, Fronleichnam oder St. Willibald. Je mehr mitmachen, umso vielfältiger wer-den die Gottesdienste werden! Dabei heißt „Einmal JA nicht immer JA!“ Vielleicht möchten Sie das einfach einmal ausprobieren, oder sie können sich vorstellen bei zwei GDs im Jahr mitzugestalten, oder öfters??? alles ist möglich! Bitte melden Sie sich bei mir, wenn Sie bei diesem neuen Gottesdienstprojekt mitmachen wollen: MWEndorff@ebmuc.de oder Telefon 089-700 766-70 oder Sie bitten das Pfarrbüro Ihre Daten an mich weiterzugeben.

Ich wünsche Ihnen einen wunderschönen Sommer… und ein bisschen Vorfreude schon mal auf das neue Gottesdienstprojekt.

Herzliche Grüße, Maria v. Wendorff



VORSCHAU OKTOBER 2017

  • Freitag, 13. Oktober 2017
    19:00 Uhr Gemeinsame Veranstaltungen zum Jahr der Reformation von der Evang. luth. Paul-Gerhardt-Gemeinde, dem Pfarrverband Laim, St. Willibald/PV Salvator Mundi und der AGAPE Gemeinschaft

  

3. Veranstaltung in St. Ulrich: Der kleine Katechismus Dr. Martin Luther als christliches Hausbuch, Pfr. H.-G. Ernst


Andalusienreise des Pfarrverbandes Salvator Mundi

Wir laden Sie ein, vom 19. – 25. Oktober 2017 bei dieser Reise unter der Leitung von Pfarrer Tadeusz Zielinski dabei zu sein. Sie können schon jetzt den Reiseverlauf und weitere Informationen nachlesen, indem Sie auf das Bild klicken und sich den Infoflyer herunterladen. Viel Spaß dabei!

Liebe Pfarrangehörige und sonstige Reiselustige!
Die Reise des Pfarrverbandes unter der Leitung von P. Tadeusz ist leider bereits ausgebucht. Sie können sich aber gerne noch auf die Warteliste im Pfarrbüro in St. Willibald setzen lassen.

 

Weitere Termine finden Sie unter Pfarrverbandstermine in der Navigation links oder auch unter den weiteren Rubriken.