Herzlich willkommen in der Pfarrgemeinde Fronleichnam!

„Die Kirche ist nur Kirche, wenn sie für andere da ist“
Dieter Bonhoeffer

Liebe Leserinnen und Leser,

in diesem Sinn wollen wir Sie auf der Webseite von Fronleichnam willkommen heißen.
Wir sind eine lebendige Kirchengemeinde, die offen für alle Menschen ist und in der Sie sich angenommen fühlen können. Da Sie diese Seite angeklickt haben, sind Sie bereits mittendrin in unserem virtuellen Pfarreileben und sehen, was wir als Kirche vor Ort anbieten.
Es geht aber nichts über eine persönliche Begegnung mit Ihnen, wir laden Sie daher herzlich ein, unsere Gottesdienste und Veranstaltungen zu besuchen. Wir freuen uns über jeden, der Interesse an uns zeigt und sich vielleicht aktiv einbringen möchte.
Unsere Pfarrsekretärinnen beantworten Ihnen Ihre Fragen gerne, bzw. leiten Ihre Anliegen weiter.


Unserer App für unterwegs!

Wir haben unsere App mit allen wichtigen Terminen für die nächsten 4-6 Wochen aktualisiert. Außerdem haben wir die Angebote erweitert. Es sind nun auch zusätzlich die regelmäßigen Termine, Gottesdienste, Chorproben oder Sportangebote als Datei verfügbar. Somit sind Sie, wie hier auf unserer Homepage gewohnt, immer auf dem besten Stand! Alles Weitere finden Sie natürlich nach wie vor hier auf den einzelnen Bereichsseiten. Wir freuen uns über weitere Downloads!

  


Hinweis:
Gerne nehme ich die Innenteile der Advents- und Türkränze wieder zurück.
Rückgabebox im Eingangsbereich der Kirche, danke hierfür!
Ihre Irene Rosenmeier


AKTUELLES IM FEBRUAR 2019

Bibelkreis St. Willibald/Fronleichnam

  • Donnerstag, 21. Februar 2019
    20:00 Uhr Der Bibelkreis findet dieses Mal in St. Willibald im Pater-Jordan-Zimmer statt. Wir freuen uns sehr über neue Teilnehmer!
    Ihre Sr. Irene
    Weitere Informationen finden Sie auch unter dem Link Spirituelle Angebote/Bibelkreis

Pfarrfasching in Fronleichnam

  • Freitag, 22. Februar 2019
    20:00 Uhr Die Pfarrjugend lädt alle zum Pfarrfasching unter dem Motto „Kamele, Wüste und viel Sand, kommt zu uns ins Morgenland“ ein. Wir freuen uns auf ausgefallene Kostüme und narrisch gute Laune!


Kinderfasching in Fronleichnam

  • Sonntag, 24. Februar 2019
    14:30 Uhr Wir laden zu unserer Faschings-Party in der Pfarrei Fronleichnam ein und freuen uns auf viele verkleidete Kinder und Mamas und Papas! Es darf getanzt und gesungen und gefeiert werden!


Vortrag der Aktiven Ruheständler

  • Montag, 25. Februar 2019
    19:00 Uhr Vortag von Norbert Winkler über das Thema „Straßennamen in Laim“ im Pfarrsaal von Fronleichnam. Freuen Sie sich auf einen unterhaltsamen Vortag über die Vielfalt der Straßennamen.


ACHTUNG: Anmeldung zum Verkauf bei dem Basar in Fronleichnam ab Donnerstag, 28. Februar 2019 für den

  • Samstag, 06. April 2019
    09:00 Uhr Verkauf von Kinderkleidung und vieles mehr im Pfarrsaal Fronleichnam


VORSCHAU MÄRZ 2019

Weltgebetstag der Frauen

  • Freitag, 01. März 2019
    Herzliche Einladung zum Weltgebetstag der Frauen im Simeonsgemeindehaus, Violenstr. 6.

   

„Come – Everything is ready“,
Titelbild zum Weltgebetstag der Künstlerin Rezka Arnuš,

© Weltgebetstag der Frauen – Deutsches Komitee e.V.



Pfarrverbandsreise vom 03.–11. Mai 2019

KIRCHENBURGEN UND MOLDAUKLÖSTER

Sie sind recht herzlich eingeladen zur Studienreise des Pfarrverbandes nach Rumänien unter der Leitung von Pater Tadeusz.

Im Gebiet der nördlichen Moldau, in der Bukowina, liegen Klöster, die zu Recht klangvolle Beinamen erhielten: „Sixtinische Kapelle des Ostens“ oder „Gedicht in Grün und Licht“. Ihre Innen- und Außenwände sind vollständig mit Fresken bedeckt, deren Stil Byzantinisches und Gotisches mit der Volkskunst harmonisch verschmolzen hat. Ein zweiter Anziehungspunkt unserer Fahrt ist Siebenbürgen, auch Transsilvanien genannt, ein historisches und geographisches Gebiet mit wechselvoller Geschichte im Zentrum Rumäniens. Dort ließen sich im Laufe der Geschichte immer wieder auch Siedler aus dem deutschsprachigen Raum nieder, so z.B. im 12./13.Jh. aus dem Mittelrhein- und Moselgebiet, oder Mitte des 19.Jhs. Bürger aus dem Königreich Württemberg. Wir sehen ausgewählte Orte und typische Kirchenburgen Siebenbürgens, die einst in Kriegs- und Belagerungszeiten den Menschen Schutz geboten hatten.

Sie können sich im Pfarrbüro von St. Willibald für die Reise anmelden. Weitere Informationen mit Reiseverlauf und Konditionen entnehmen Sie bitte dem Flyer, den Sie wie gewohnt hier herunterladen können. Er liegt ebenfalls in den Kirchen aus.



Weitere Termine und Gottesdienste finden Sie in der Navigation links oder auch unter den weiteren Rubriken.