Pfarrbrief


Aktueller Pfarrbrief

25.09.2021 – 03.10.2021

Liebe Schwestern und Brüder im Pfarrverband,

Autofahrer haben ihn am Rückspiegel hängen, Motorradfahrer klebt er als Sticker am Tank: Der Engel mit dem Spruch: „Fahr nicht schneller, als dein Schutzengel fliegen kann.“ Am 2. Oktober wird auch in der katholischen Kirche der Heiligen Schutzengel gedacht. Im Alten Testament tauchen Engel als Beschützer und Begleiter auf. Psalm 91 sichert uns Vers um Vers zu, dass Gott über uns wacht und uns bewahrt. Darin steht: „Denn er befiehlt seinen Engeln, dich zu behüten auf all deinen Wegen.“ Engel sind mitten unter uns. Sie begegnen uns jeden Tag. Ein Engel ist jemand, der uns hilft, Mut zuspricht, Kraft gibt und unser Herz froh macht.
Jeder kann ein Engel sein oder für den anderen zum Engel werden. Durch ein wohlwollendes Wort, einen stärkenden Blick oder eine helfende Hand. Auf diese Weise können wir alle ein Engel sein, der Gottes Frieden, Gottes Liebe, Kraft und Lebendigkeit verbreitet.
Gottes Segen bekommt somit Hand und Fuß, Stimme und Herz durch uns. Wir werden dann ein Segen für andere.
Wir können täglich in einem kurzen Augenblick der Stille an einen Menschen denken, dem wir den Segen Gottes, seinen Schutz und seine Begleitung wünschen.
Lassen Sie uns ein Segen, ein Engel füreinander sein.

Herzliche Grüße
Hanna Löffler