Pfarrbrief


Aktueller Pfarrbrief

vom 08.06.2019 – 16.06.2019

pfarrbrief_kopf_neu_web

Liebe Mitchristen im Pfarrverband Salvator Mundi,

wir feiern das Pfingstfest, den 50. Ostertag. Gottes Lebenskraft, Gottes Geist wirkt auch heute in unserer Welt. Gottes höchstpersönliche Liebe, sein Heiliger Geist, macht uns lebendig. So können wir kraftvolle Kirche sein und werden, auf dem Weg durch die Zeit, hin zur Vollendung. Wir danken Gott für die Gaben seines Geistes. Und wir bitten ihn, dass sie unsere Herzen mehr und mehr erfüllen.

Schöpfer Geist, im Anfang schwebtest du über dem Wasser.
Komm und wohne in uns.
Schöpfer Geist, durch deinen Hauch haben alle Geschöpfe ihr Leben empfangen.
Heiliger Geist, du hast die Propheten erleuchtet und ihnen eingegeben, Zeugnis abzulegen für Gottes Wort.
Heiliger Geist, du hast die Jungfrau Maria vorbereitet, die Mutter des Herrn zu werden.
Heiliger Geist, du bist am Tag der Taufe auf Jesus herabgekommen.
Heiliger Geist, du hast Jesus in die Wüste geführt, du hast ihm beigestanden, als er das Reich Gottes verkündete.
Heiliger Geist, Jesus hat uns verheißen, dass du immer mit uns und in uns sein wirst.
Heiliger Geist, du bist auf die Jünger herabgekommen und hast sie zu einer neuen Gemeinschaft, zu der Kirche versammelt.
Heiliger Geist, durch dich wurden wir zum Leben der Kinder Gottes geboren.
Heiliger Geist, du machst uns zu lebendigen Zeichen der Gegenwart Gottes.
Komm und wohne in uns.
Litanei aus Taizé

Gesegnete Pfingsten wünscht Ihnen
P. Tadeusz